Endlich eine ShutDown-Kachel in Windows 8

Ich nutze Windows 8 seit der Veröffentlichung und trotz aller Unkenrufe bin ich damit sogar sehr zufrieden. Aber eine Sache stört mich massiv: der umständliche Weg über die Charmleiste, den Rechner runter zu fahren. Doch nun hat Microsoft ein Skript zur Verfügung gestellt, mit dem man endlich Kacheln zum Runterfahren, Abmelden oder Neustarten im neuen Startmenü hat. Und das sieht dann so aus:


Dieses Script kann man bei Microsoft direkt runterladen unter folgenden Link: http://gallery.technet.microsoft.com/scriptcenter/Create-a-ShutdownRestartLog-37c8111d oder als gekürzte URL: http://bit.ly/Yy2LEF

Man lädt sich das Zipfile runter und entpackt. Entscheidend ist lediglich die Datei “CreateWindowsTile.zip”. Als nächstes startet man die Windows Powershell. Die ist – sagen wir mal – etwas versteckt. Am besten klickt man auf der Kacheloberfläche mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich. Unten erscheint eine Leiste und man klickt auf “Alle Apps”. Es erscheint eine Übersicht über alle Apps aufgeteilt in Abschnitten. Im Abschnitt “Windows-System” findet man dann auch die gesuchte Kachel für die Windows Powershell. Die klickt man mit der rechten Maustaste an, um die Anwendung als Admin auszuführen.

Da für die Powershell einige Einschränkungen voreingestellt sind, sollte man sich zuerst überzeugen, ob diese Einschränkungen auch im eigenen System eingestellt sind. Dazu gibt man in der Shell den Befehl “Get-ExecutionPolicy” ein. Wenn das Ergebnis “Restricted” ist, kann man diese Einschränkungen mit dem Befehl “Set-ExecutionPolicy Unrestricted” aufgehoben werden. (Achtung! Nach der ganzen Aktion sollte man die Einschränkungen mit dem Befehl “Set-ExecutionPolicy Restricted” wieder in Kraft setzen.)

Nach dem die Einschränkungen nicht mehr bestehen, kann man das Script mit dem Befehl “Import-Module /CreateWindowsTile.psm1” importieren. Dabei ersetzt man natürlich durch die eigene Pfadangabe. Die Sicherheitsabfrage, die folgt, beantwortet man mit “M”. Zum Abschluß erzeugt man die Kacheln nun mit dem Befehl “New-OSCWindowsTile”.

Das Ergebnis konnte man oben schon sehen. Es stehen nun drei Kacheln für Neustart, Abmelden und Runterfahren zur Verfügung.

In diesem Sinne
Tot ziens

Kommentar verfassen