Eltern spielen mit Baby Filmszenen nach

Was macht man, wenn man gerade auf’s Land gezogen ist und wegen des frischen Nachwuchs am Wochenende quasi ans zu Hause gefesselt ist und nichts mehr unternehmen kann. Lilly und Leon hatten in der Situation eine äußerst kreative Idee. Sie nahmen die zig Umzugskartons, die sich angesammelt haben und stellten zusammen mit Baby Orson berühmte Filmszenen nach. Das eindrucksvolle Ergebnis kann man auf ihrem Blog cardboardboxoffice.com bewundern. Zum Beispiel Star Wars:

Prizessin Lea und Han Solo mit Klein Luke (alias Baby Orson) (Copyright by cardboardboxoffice.com)

Mit viel Liebe zum Detail haben die beiden drei aus den Pappkartons die entsprechende Filmkulisse nachgebaut und sich selber in Szene gesetzt. Das ist sicherlich nicht immer einfach gewesen, denn Babies sind bekanntermaßen nicht immer sehr kooperativ. Herausgekommen ist auf jeden Fall eine sehenswerte und äußerst amüsante Fotoserie mit bekannten Filmszenen. Ein sehr empfehlenswerter Blog…

Kommentar verfassen